Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Website und Ihres Nutzererlebnisses verwenden wir Cookies, in denen Informationen über Ihren Besuch unserer Website gespeichert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hiermit erklären Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung von Cookies. Einverstanden

Was bringt Gehirnjogging? | P.M. Gehirntrainer
logo
PM logo

Was bringt Gehirnjogging?

Was kann man mit Gehirntraining erreichen – und was nicht? Dr. Siegfried Lehrl von der Universität Erlangen, der 1983 den Begriff “Gehirnjogging” prägte, nennt vor allem zwei Vorteile:

Der erste: Die Fähigkeit, logisch zu denken, wird verbessert. Der zweite: Die Merkspanne wird erweitert. Das heißt, man kann sich innerhalb der gleichen Zeit mehr merken, man kann mehr Informationen im Arbeitsspeicher (im Kurzzeitgedächtnis) unterbringen. Eine US-amerikanische Langzeitstudie mit mehr als 2800 Teilnehmern hat gezeigt, dass diese Verbesserungen auch fünf Jahre nach dem Gehirnjogging noch messbar waren. Zwischendurch hatten die Beteiligten allerdings zweimal ein Auffrischungs-Training gemacht; nach einem Jahr und nach drei Jahren.

Die Intelligenz lässt sich mit einem guten Gehirnjogging ebenfalls steigern. “Intelligenz ist keine starre Größe”, sagt Siegfried Lehrl. “Gehirntraining kann uns auf ein höheres Niveau bringen.” Das gilt vor allem für die sogenannte fluide Intelligenz, für unsere Fähigkeit, kreativ zu denken und Probleme ohne die Hilfe bisheriger Erfahrungen zu lösen. Kaum verbessern lässt sich dagegen die kristalline Intelligenz (z. B. unser Wortschatz und anderes Wissen) – hier hilft nicht Gehirnjogging, sondern Lernen.

Von den täglichen Übungen können auch ältere Menschen profitieren: Gehirnjogging wirkt gegen den geistigen Abbau im Alter. Welchen Nutzen für den Alltag bringen aber Methoden, mit denen man sich lange Zahlen- oder Buchstabenreihen besser merken kann? Eine solche Gedächtnisstrategie ist das “Chunking”, die Neu-Anordnung von Informationseinheiten (Chunks).

Angenommen, Sie wollen sich die Telefonnummer 0894152742 merken, die aus zehn Einheiten (Chunks) besteht. Wenn Sie sie in drei Chunks unterteilen (089 4152 742), lässt sich die Nummer leichter merken. Aber: Eine grundlegende Verbesserung des Gedächtnisses oder gar der Intelligenz erreicht man mit einer solchen Gedächtnisstrategie nicht.