Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Website und Ihres Nutzererlebnisses verwenden wir Cookies, in denen Informationen über Ihren Besuch unserer Website gespeichert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hiermit erklären Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung von Cookies. Einverstanden

Logiktraining | P.M. Gehirntrainer
logo
PM logo

Logiktraining

Wussten Sie, dass man Logik (und Wissenschaftstheorie) sogar studieren kann? Die Logik ist sowohl ein Teilgebiet der Philosophie als auch der Mathematik und der Informatik.

Wenn es nicht gleich ein Studium sein soll, trainiert sich das analytische Denkvermögen auch durch so genanntes Logiktraining.

Typische Übungen, um die Logik zu fördern sind „Logische Reihen“. Hier geht es darum Buchstabenreihen oder Zahlenreihen sinnvoll zu ergänzen, beispielsweise „aceg“ und „abbcccddd“ oder „abdeg“. Erkennen Sie die Lösung?

Beim ersten Beispiel „aceg“ wäre der nächste richtige Buchstabe „i“, weil nach der alphabetischen Reihenfolge hier nur jeder zweite aufgezählt wird.

Beim zweiten Beispiel „abbcccddd“ müsste es ein „d“ sein, da hier die Buchstabenwiederholung immer größer wird, je weiter man im ABC voranschreitet.

Beim letzten Beispiel wäre die sinnvolle Ergänzung ein „h“, da hier immer zwei in alphabetischer Reihenfolge aufeinanderfolgende Buchstaben notiert werden und der dritte wird ausgelassen, die folgenden beiden werden wieder notiert, der dritte ausgelassen usw.